Rezept Schmorgericht Lammhaxe ©CC3.0 Sachsenschmaus.de

Aktueller Monatstipp

Vom Schmoren und Braten: Lammhaxe

Mit dem Ossobuco und dem Bœuf bourguignon haben wir Ihnen bereits zwei Schmorgerichte vorgestellt. Und auch bei der Lammhaxe im folgenden Rezept kommt das Schmoren zum Einsatz. Das Vorgehen – kräftig von allen Seiten anbraten und in Flüssigkeit weitergaren – ist bei Schmorgerichten stets gleich. Doch was unterscheidet das Schmoren oder Braisieren von anderen Zubereitungsarten? Und für welches Fleisch ist welches Garverfahren geeignet?

Monatstipp Archiv